Kontakt      Preise       über Dactia       Archiv       Spenden

Netzwerk Sprachen und Philosophie

learning languages


                                    dactia bei UNESCO:  Lange Nacht der Philosophie Zürich 15.11.2018     PDF-Download


                                    -dactia bei openki - Altgriechisch von Anfang an     - Latein     

                                                                       - philosophieren   - Walk of Philo  - Philosophischer Stammtisch  - Café Philo     



Neu: -Café Philo    19.00 Uhr, Gemeinschaftszentrum Witikon, Zürich     PDF-Download

            13. Sept:  Philosophie praktisch:   Können die Menschen aus der Philosophie lernen?

            4. Okt.:     Philosophie praktisch:   Lassen sich philosophische Erkenntnisse im Leben anwenden?

            8. Nov.:    Philosophie praktisch:   Ist philosophieren vom Mainstream abhängig?

            6. Dez.:    Philosophie praktisch:   Wie glaubhaft ist die Figur Sokrates? Was sind seine Verdienste?


        - Walk of Philo        - Philosophische Lebenspraxis/Beratung         - Unterricht         - mehr Philosophisches

        - Broschüre


Willkommen bei Dactia, der Bildungsplattform Latein Deutsch Schweizerdeutsch Altgriechisch Philosophie




Dactia ist ein Unternehmen mit verschiedenen bildungsspezifischen Tätigkeitsfeldern in den Bereichen historischer (Latein/Altgriechisch) und zeitgenössischer Sprachen (Deutsch/Schweizerdeutsch). In diesen Sprachen bietet Dactia ergänzenden Unterricht wie auch Unterricht im Sinne einer Ausbildung und Weiterbildung an (langjährige Erfahrung).


Unterrichtsformen reichen von Einzel- über Gruppen- zu Klassenunterricht bis Diskussionsanlässe wie café Philo, philosophische Spaziergänge Walk of Philo


E-Mail   info@dactia.ch   |  Mobile   076 225 45 41




Meine Unternehmensseite bei Facebook Meine Unternehmensseite bei Facebook Meine Unternehmensseite bei Facebook Meine Unternehmensseite bei Facebook Meine Unternehmensseite bei Facebook Meine Unternehmensseite bei Facebook Meine Unternehmensseite bei Facebook